Siebmacher

Historische Berufe

Zunftzeichen
Auch Sieber.

Auf dem Lande wurden Siebe von Bauern im Nebenerwerb hergestellt.

Kupferschmiede fertigten ihre Siebe völlig aus Metall. Siebmacher fertigten ihre Rahmen meist aus dünnem Holz. Das eigentliche Sieb wurde aus Holzspänen, oder wie beim Korbflechter aus dünnen Weidenruten hergestellt.
© Familienforschung Oskar, Rolf & Olaf Steuer