Holz

Kanadische Pappel

Kanadische Pappel

Verbreitung

Europa, Süd-Amerika, China

Merkmale

Hoher Baum mit schnellem Wuchs, meist in Pappel-Plantagen. Weiches, weiß-graues Holz.

Nutzung

Furniere, Schnitzereien, Kistenholz, Zündhölzer, Zellstoff und Papier.

Besonderheit

Um 1750 als Kreuzungsprodukt der europäischen Schwarz-Pappel und einer amerikanischen Art entstanden. Vermehrung durch Stecklinge.
© Familienforschung Oskar, Rolf & Olaf Steuer